Forum
booklooker.de - Der Flohmarkt für Bücher

freie Seminardatenbank und Kommunikationsplattform v.1.0

24 Gäste online

0 Users online
Kontakt|Nutzungsbedingungen|Impressum|Disclaimer|Sitemap  
 Suchen:
Alle Kategorien > Wissen > IT / PC / Technik > Textbausteine via zentraler Datenbank verwalten
Anzahl Nachrichten: 2 - Seiten (1): [1]
Autor: ThomasW
Erstellt: 21.09.2017 - 05:06 PM
Betreff: Textbausteine via zentraler Datenbank verwalten
Hallo

Ich habe eine Frage zum Arbeiten mit Textbausteinen. Hoffe ihr wisst Rat.

Ich suche eine gute Software, mit der wir in unserem Office ca. 1000 Textbausteine ueber eine zentralisierte Datenbank verwalten und aktuell halten koennen. Wir arbeiten bis jetzt fast nur mit MS Office und stellen verschiedenste Dokumente und Vorlagen fuer Angebote, Offerte usw. zusammen. Um das halbwegs effizient zu gestalten, wollen wir dazu bald Schnellbausteine, die aus unterschiedlichen Quellen gespeist werden sollen, verwenden. Daher ist es uns speziell wichtig, dass wir die Bausteine in einem zentralen Programm anlegen koennen und von einer zentralen Datenbank aus verwalten und bearbeiten koennen. Zudem sollen verschiedene Mitarbeiter zur gleichen Zeit Zugriff auf die Anwendung haben, ohne dass sie sich permanent im Weg sind.

Hat hier im Forum vielleicht jemand schon konkrete Erfahrungen mit solchen Anwendungen gemacht. Wuerde mich freuen, wenn jemand helfen kann.

Danke
[Not yet rated]
Autor: camelot
Erstellt: 22.09.2017 - 03:03 PM
Betreff: re: Textbausteine via zentraler Datenbank verwalten
Wow, 1000 Textbausteine sind ja schon eine ordentliche Hausnummer! Und die verwaltet ihr alle in Word oder Excel? Das ist ja schon ein enormer Aufwand.

Wenn du nach einer professinellen Loseung suchst, wuerde ich dir spontan den texManager empfehelen. Das ein sehr umfangreiches und vor allem auch gutes Tool, mit dem man Textbausteine verwalten kann. Also man kann die Bausteine auch gleich darin erstellen, aber wenn ihr die bereits habt, macht es wohl mehr Sinn diese in das Programm zu importieren. Das kann man ueber Schnittstellen machen oder das Porgramm gleich direkt mit Word oder Excel verbinden.

Die von dir gesuchte Funktion einer zentralen Datenbank gibt es hier auch. Alle User koennen in einem einzigen Netzwerk auf dieselben Texte und Dokumente gleichzeitig zugreifen und diese bearbeiten. Etwaige Aenderungen werden ebenfalls sofort sichtbar. Sehr praktisch und ideal, wenn viele User damit arbeiten.

Hier mal der Link zum Tool bzw. zur Erklaerung der Funktionen: https://www.texmanager.de/textbausteinverwaltung/

Hoffe du kannst damit was anfangen!

LG
[Not yet rated]
Anzahl Nachrichten: 2 - Seiten (1): [1]
Sie müssen sich anmelden, um in dieser Konferenz eine Nachricht zu schreiben.
eBay 3...2...1...meins!